Radiomoderator Thomas Brockmann geht mit gutem Beispiel voran und hat sich für einen Plug-In Hybrid entschieden.

Rundfunkmoderator Thomas Brockmann hat Anfang April seinen neuen Suzuki Across beim Suzuki Autohaus Albert Melter in Kürnbach abgeholt. Als Moderator mit markanter Stimme hat er in den vergangenen Jahren die verschiedensten Sendestrecken und Radio-Formate durchlebt. Bereits seit den 1970er Jahren war Thomas Brockmann in der Region als „DJ Tommy“ bekannt. Aktuell ist er bei dem Radiosender „die neue Welle“ in der Sendung „Tommy’s Plattenladen‘‘ zu hören.

Der aus Sternenfels stammende Moderator geht mit gutem Beispiel voran und hat sich für einen Suzuki mit Plug-In Hybridantrieb entschieden. Der Suzuki Across ist der erste Plug-in Hybrid in der Suzuki Familie mit einem 2,5 Liter Benzinmotor, sowie einem 134 kw starken Elektromotor. Es stehen vier verschiedene Fahrmodi zur Auswahl: Ein rein elektrischer EV-Modus, der bis zu einer Reichweite von 75 km umweltschonende Bewegungsfreiheit gibt. Des Weiteren verfügt der neue Suzuki über einen Auto-EV/Hybrid-Modus und einen Hybrid Modus, bei dem sich der Benzinmotor automatisch zuschaltet. Außerdem gibt es den Batterie-Lademodus, bei dem die Batterie mit Hilfe des Verbrennungsmotors aufgeladen wird. Die Lithium-Ionen-Batterie im Unterboden mit 18,1 kW/h Energiegehalt kann sogar an der Steckdose aufgeladen werden. Kombiniert hat der effiziente SUV lediglich einen CO2-Ausstoß von nur 26 g/km.

Der Across verfügt serienmäßig über eine umfangreiche Ausstattung, wie dem adaptiven Tempomaten, Zweizonenklimaautomatik, polierte 19"-Alufelgen, schlüssellose Keyless Start Zugangssystem und viele weitere Ausstattungen.

Als weitere Besonderheit ist der Suzuki Across mit dem Suzuki E-FOUR Allradsystem ausgestattet. Dieser bietet bei unbefestigtem Untergrund oder winterlichen Verhältnissen besonders viel Sicherheit. 

Kraftstoffverbrauch Suzuki Across Plug-In Hybrid Comfort+ (nach WLTP): kombinierter Testzyklus 1,0 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 22 g/km (VO EG 715/2007), Stromverbrauch kombiniert 16,6 kWh/100 km Kraftstoffverbrauch Suzuki Across Plug-In Hybrid Comfort+ (nach NEFZ): kombinierter Testzyklus 1,2 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 26 g/km (VO EG 715/2007)

Information Kraftstoffverbrauch & Stromverbrauch

ePaper
Teilen:

Wir sind weiterhin für

Sie da! (Stand 11.06.2021)

 

Werkstatt und

Fahrzeugverkauf

uneingeschränkt geöffnet!

Unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften

Öffnungszeiten

Montag-Freitag

von 08:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

Samstag

von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Albert Melter GmbH. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt