Der neue Suzuki Swace

Der Swace ist ein vielseitiger Kombi, der wirklich vieles kombiniert: Praktikabilität, Komfort und Effizienz, markantes Design und fortschrittlichen Hybridantrieb. Ungewöhnlich ist hier serienmäßig.

 

Macht Sinn, macht Laune. Den Swace Hybrid für entspannte 219,00 EUR1 Monatsrate leasen.

Gerne berechnen wir ihnen das passende Leasing- oder Finanzierungsangebot!

Kommen Sie vorbei und erleben Sie den neuen Vollhybrid live bei einer unverbindlichen Probefahrt!

Unser Suzuki Leasing Angebot mit 3.500,00 EUR Leasing-Sonderzahlung1.

 

 

Unsere aktuellen Leasingangebote gehen besonders schonend mit Ihren finanziellen Reserven um. Für den Swace Hybrid Comfort+ bedeutet das zum Beispiel: bei 3.500,00 EUR Leasing-Sonderzahlung, einer Laufzeit von 60 Monaten und einer Fahrleistung von jährlich 10.000 km eine monatliche Leasingrate von lediglich 219,00 EUR1. Ein kleiner Beitrag für einen großartigen Familienausflug.

Was den Swace Hybrid Comfort+ so besonders macht erfahren Sie bei uns vor Ort, kommen Sie vorbei!

Beispielangebot für einen Suzuki Swace 1.8 Comfort+
Aktion gültig bis 31.03.2022
Swace Angebot_QOT_20074_294_341528.pdf
PDF-Dokument [92.8 KB]

*Vollhybrid Bonus gilt ausschließlich für Suzuki Swace Neuwagenzulassungen vom 01.04.2022 bis zum zum 30.06.2022 und wird auf die UVP der Suzuki Deutschland GmbH gewährt. Nur für Barkauf und Finanzierung. Nur beim teilnehmenden Händler und nur für Privatpersonen. Nicht mit anderen Suzuki Aktionen kombinierbar. Nähere Einzelheiten beim teilnehmenden Suzuki Partner.

 

  • Kraftstoffverbrauch Suzuki Swace 1.8 HYBRID 1,8 CVT: kombinierter Testzyklus 3,4 l/100km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 78 g/km (VO EG 715/2007).

 

Gilt für die Fahrzeuge Swace und Across: Seit dem 1. September 2017 werden Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt WLTP das bisherige Prüfverfahren, den Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind in der Werbung noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren und die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet, mit Ausnahme des Wertes für den Stromverbrauch. Die Berechnung der Kfz-Steuer bemisst sich weiterhin nach Antriebsart, Hubraum und dem offiziellen CO2-Wert des Fahrzeugs. Seit dem 1. September 2018 werden dann aber die WLTP-Werte herangezogen, um die Kfz-Steuer festzulegen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

 

Gilt für die Fahrzeuge Swace und Across: Seit dem 1. September 2017 werden Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt WLTP das bisherige Prüfverfahren, den Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind in der Werbung noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren und die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet, mit Ausnahme des Wertes für den Stromverbrauch. Die Berechnung der Kfz-Steuer bemisst sich weiterhin nach Antriebsart, Hubraum und dem offiziellen CO2-Wert des Fahrzeugs. Seit dem 1. September 2018 werden dann aber die WLTP-Werte herangezogen, um die Kfz-Steuer festzulegen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

 

Öffnungszeiten

Montag-Freitag

von 08:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

Samstag

von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Albert Melter GmbH. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt