Ihr kompetenter Partner rund um's Auto Suzuki Vertragshändler
Ihr kompetenter Partner rund um's Auto                         Suzuki Vertragshändler

Suzuki Vitara zum „Allrad-Klassiker des Jahres 2018“ gewählt

·         Kompakt-SUV gewinnt Redaktionspreis der Zeitschrift „Auto Bild Allrad“

·         Besondere Ehre zum 30. Geburtstag des Pioniers

·         Verleihung im Rahmen der Wahl der „Allradautos des Jahres“

 

Bensheim, 19. April 2018. „Historischer“ Erfolg für den Suzuki Vitara: Das Kompakt-SUV ist der „Allrad-Klassiker des Jahres 2018“. Der gleichnamige Redaktionspreis der Fachzeitschrift „Auto Bild Allrad“, der im Rahmen der „Allradautos des Jahres“-Verleihung vergeben wird, würdigt das traditionsreichste Offroad-Modell 2018 in Deutschland. Das japanische Flaggschiff gewinnt die prestigeträchtige Auszeichnung zu seinem 30. Geburtstag – was seine Pionierrolle im SUV-Bereich verdeutlicht.

„Der erste Vitara wurde 1988 vorgestellt. Er war mit seiner SUV- und Freizeitfahrzeug-Optik ein Vorreiter und Meilenstein“, begründet Europas meistverkaufte Allrad-Fachzeitschrift ihre Entscheidung. Als das Modell auf den Markt kam, waren SUV weitgehend unbekannt. Doch die zunehmende Nachfrage animierte Suzuki dazu, ein Fahrzeug zu bauen, das sowohl die Vorteile eines kernigen Geländewagens als auch die eines stadttauglichen Pkw miteinander verband.

Auch noch drei Jahrzehnte und drei Generationen später gehören hohe Geländetauglichkeit und außergewöhnlicher Fahrkomfort zu den Tugenden des markanten Lifestyle-SUV. Damit ist der Vitara bis heute eine feste Größe in der Suzuki Produktfamilie und stellt eine ideale Symbiose zwischen Pkw und Geländewagen dar.

 

 

Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen:

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara: innerorts 6,7 bis 4,7 l/100 km, außerorts 5,1 bis 4,0 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,7 bis 4,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombinierter Testzyklus: 131 bis 111 g/km (VO EG 715/2007).

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara S 1.4 BOOSTERJET ALLGRIP: innerorts 6,3 l/100 km, außerorts 5,0 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,4 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 127 g/km (VO EG 715/2007).

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara S 1.4 BOOSTERJET ALLGRIP AT: innerorts 6,4 l/100 km, außerorts 5,0 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,5 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 128 g/km (VO EG 715/2007).

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara S 1.4 BOOSTERJET MT: innerorts 6,1 l/100 km, außerorts 4,7 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,2 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 121 g/km (VO EG 715/2007).

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara S 1.4 BOOSTERJET AT: innerorts 6,2 l/100 km, außerorts 4,7 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,2 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 122 g/km (VO EG 715/2007).

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Frohe Weihnachten und eine gute Fahrt ins neue Jahr wünscht ihnen ihr Suzuki Autohaus Albert Melter Team!

Wir haben am

Montag, den 24.12.2018 bis einschließlich

Montag, den 31.12.2018 geschlossen! Am 02.01.2018 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da!

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag

von 8:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

Samstag

von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Albert Melter GmbH. Seit dem 1.9.17 w. Neuwagen nach d. weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge (WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren z. Messung d. Kraftstoffverbrauchs & d. CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit d. 1.9.18 ersetzt WLTP d. bisheri. Prüfverfa., d. NEFZ. Wegen d. realistischeren Prüfbedingungen sind d. nach d. WLTP gemessenen Kraftstoffverbr.- und CO2-Emissionswerte i. vielen Fällen höher als d. nach d. NEFZ gemessenen. Aktuell sind in d. Werbung noch d. NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren & d. Kraftstoffver.- und CO2-Emissionswerte wurden z. Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. D. Berechnung d. Kfz-Steuer bemisst sich weiterhin nach Antriebsart, Hubraum & d. offi. CO2-Wert des Pkw. Seit dem 1.09.18 werden d. aber d. WLTP-Werte herangezogen, um d. Kfz-Steuer festzulegen. Infos u. "Leitfaden ü. d. Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emiss. & d. Stromverbrauch neuer Pkw" in Verkaufsstellen & DAT www.dat.de unentgeltlich erhäl.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt